title


der wanderer

ich bin kein doktor der philosophie,
sagte der freundliche ältere herr,
auch medizin studierte ich nie,
und mathematik fällt mir sehr schwer.

ich habe kein konkretes konzept,
zu keiner krankheit sofort ein rezept,
ich drehe jahrelang meine schleifen,
um irgendetwas zu begreifen.

von seltsamer art ist mein verstand,
so mancher pfad verläuft im sand,
und manchmal führt etwas, größer als ich,
eine verborgene straße mich.

ich höre vielen aufmerksam zu,
und gönne mir meistens ausreichend ruh,
ich mache den abwasch, ich pflanze rosen,
und manchmal bügle ich hemden und hosen.

ich habe keinen rat für Sie,
hingegen manchmal schmerzende knie,
und möchten Sie meinen namen wissen,
dann fragen Sie bienen oder narzissen.










Dieses Gedicht gibt es auch zum Nachhören in der Rubrik swamp.


 backfox