title


king kong

in einem bambuskäfig brüllt ein riesenaffe
er schreit wild nach seinen brüdern.

man kann ihn zärtlich zum einschlafen bringen,
eine nachtigall vermag ihn zu bezaubern.

mohnblumen können ihn lieblich betäuben,
ein bananasplit macht ihn für minuten ziemlich satt.

die hohepriesterin, gekommen sich mit ihm zu befassen,
riet mir ihn zu achten und nicht ihn zu hassen.

jeder schuß geht immer auch ins eigene herz,
der schmerz des affen ist auch mein schmerz.













 backfox